Herzlich Willkommen...! +49 160 902 902 69

Mein Warenkorb 0 item - 0.00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von

Firma: Tradestein GmbH

Vertretungsberechtigter: Herr Przemyslaw Sieg

Anschrift: An der dahlewitzer Heide 4-12 15827 Dahlewitz

Handelsregister: Amtsgericht Cottbus

Eintragungsnummer: HRB 11938

Tel: 016090290269

E-Mail: [email protected]

Internet: https://bestshop24.eu

USt.-ID-Nr: DE 298812996

-(Nachfolgend Anbieter) -

§1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmung

1. Für Geschäftsbeziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden (nachfolgend Kunde)

gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Bestellung gültigen Fassung.

2. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die

überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit

zugerechnet werden können.

3. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige

Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer

gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§2 Vertragsschluss

1. Der Kunde kann die Produkte aus dem Webshop des Anbieters http://bestshop24.eu

auswählen und diese unverbindlich über den Button „In den Warenkorb“ im sogenannten

Warenkorb sammeln. Nach der Angabe aller im Bestellungsprozess erforderlichen

Information kann der Kunde auf der Bestellübersicht die zusammengefassten Einzelheiten

seiner Bestellung überprüfen und bei Bedarf ändern oder berichtigen. Durch das Anklicken

des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung ab.

2. Nach der verbindlichen Abgabe der Bestellung erhält der Kunde per E-Mail eine

automatische Empfangsbestätigung. Diese enthält eine Übersicht der Bestellung, sowie die

Allgemeinen Geschäftsbedingung und eine Belehrung des Verbrauchers über das

Widerrufsrecht sowie ein Muster-Widerrufsformular.

3. Mit dieser Empfangsbestätigung gibt der Anbieter seine Annahmeerklärung zum

Vertragsschluss gegenüber dem Kunden ab. Damit kommt der Vertrag zwischen dem Kunden

und dem Anbieter zustande.

§3 Widerrufsbelehrung

Ist der Kunde ein Verbraucher, so steht ihm ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden

Widerrufsbelehrung zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu

Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen

beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen

benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw.

hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tradestein GmbH, An der dahlewitzer

Heide 4-12 15827 Dahlewitz, Tel.: 016090290269, E-Mail: [email protected]) mittels

einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über

Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte

Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des

Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen

erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die

sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,

günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit

Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen

dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben

oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je

nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab

dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der

Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir lassen nicht paketversandfähige Waren durch eine Spedition bei Ihnen abholen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Bei nicht paketversandfähigen Waren betragen die Kosten des Rücktransportes durch die

Spedition für Sie je Rücksendung höchstens 99 €.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser

Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise

der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und

senden Sie es zurück.)

– An: Tradestein GmbH, An der dahlewitzer Heide 4-12 15827 Dahlewitz, E-Mail:

[email protected]

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den

Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

–Bestellt am (*)/erhalten am (*)

–Name des/der Verbraucher(s)

–Anschrift des/der Verbraucher(s)

–Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

–Datum

__________ (*) Unzutreffendes streichen.

§ 4 Lieferung, Gefahrübergang

1. Die Lieferung ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

2. Die Lieferzeiten sind bei jedem Produkt gesondert angegeben. Alle angegebenen

Lieferzeiten gelten ab Zahlungseingang. Für eine Bestellung von Artikeln mit

unterschiedlichen Lieferzeiten gilt grundsätzlich die längste Lieferzeitangabe. Die bestellten

Artikel werden grundsätzlich als Gesamtlieferung versandt.

3. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

4. Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem

Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren

der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten

Logistikpartner übergeben worden ist.

§ 5 Preise, Versandkosten

1. Alle Preise, die auf der Website des Anbieters angegeben sind, verstehen sich

einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

2. Der Versand der Ware erfolgt gegen Vorkasse.

3. Die Versandkosten trägt der Anbieter. Für den Kunden ist die Lieferung kostenfrei.

4. Im Falle eines Widerrufs trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.

§ 6 Rücksendung der Ware

1. Sollten Sie Fragen zur Rücksendung haben, setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in

Verbindung und halten Sie die Bestellnummer zu Ihrer Bestellung bereit - Unser

Kundenservice steht dem Kunden zur Verfügung; Telefonnummer, E-Mail-Adresse und

Erreichbarkeit sind jederzeit im Online-Shop unter KONTAKT abrufbar.

2. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Ware bei oder nach Ausübung des

Widerrufsrechts (§ 3).

Nicht als Paket versandfähige Ware lassen wir bei Ihnen durch eine Spedition zu einem

vorher mit Ihnen vereinbarten Termin abholen. Sie tragen die Kosten des Rücktransportes

durch eine Spedition im Widerrufsfall. Diese betragen je Rücksendung höchstens 99 EUR.

Senden Sie die Ware nach Möglichkeit in der Originalverpackung zurück. Verwenden Sie

eine zum sicheren Transport geeignete Verpackung einschließlich stabiler Umverpackung.

Fügen Sie der Rücksendung eine Kopie der Rechnung oder des Lieferscheins bei. Dies gilt bei

einer Abholung der Ware durch eine Spedition entsprechend.

Berücksichtigt der Kunde die empfohlene Vorgehensweise bei der Rücksendung der Ware

nicht, bestehen seine gesetzlichen Mängelansprüche und sein Widerrufsrecht uneingeschränkt

fort. Sollte es jedoch zu Schäden oder Verzögerungen bei der Rücksendung der Ware

und/oder der Bearbeitung der Rücksendung durch den Verkäufer kommen, insbesondere weil

der Kunde eine ungeeignete Transportverpackung gewählt hat oder ihm die Rücksendung

wegen fehlender Unterlagen nicht zugeordnet werden kann, behalten wir uns die

Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

§ 7 Zahlungsmodalitäten

Der Kunde kann die Zahlung per Überweisung, Nachnahme, SOFORT Banking oder Paypal

vornehmen.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 9 Mängelhaftung

1. Die Mängelhaftung richtet sich nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften,

insbesondere §§ 434 ff. BGB.

2. Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft, bleiben die Regelungen des HGB

unberührt.

§ 10 Außergerichtliche Online-Streitbeilegung

Zur Ermöglichung einer außergerichtlichen Online-Beilegung von Streitigkeiten

zwischen Verbrauchern und Unternehmern errichtet die Europäische Union eine

Europäische Online-

Streitbeilegungsplattform. Diese wird nach Angaben der Europäischen Kommission

ab dem 15.02.2016 funktionieren.

Die Plattform ist unter http://ec.europa.eu/odrerreichbar.

Unsere E-Mail-Adresse lautet: [email protected]

§ 11 Haftung

1. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen

sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der

Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten)

sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen

Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen

beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des

Ziels des Vertrags notwendig ist.

2. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den

vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht

wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer

Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

3. Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter

und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht

werden.

4. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 12 Verhaltenskodizes

Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.

§ 13 Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von uns gespeichert. Der gespeicherte Vertragstext ist für den

registrierten Kunden nach dem Vertragsschluss über sein Nutzerkonto nicht zugänglich. Für

den nicht registrierten Kunden ist der von uns gespeicherte Vertragstext nicht zugänglich.

§ 14 Vertragssprache, Rechtswahl, Gerichtsstand

1. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich

Deutsch.

2. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Anbieter und dem Kunden sowie auf die

jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland

Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des

Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden

gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung

von UN-Kaufrecht wird ausdrücklich ausgeschlossen.

3. Ausschließlicher Gerichtsstand ist das Gericht unseres Geschäftssitzes soweit der Kunde

ein Kaufmann im Sinne des HGB oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.

§ 15 Datenschutzhinweis

Im Falle einer Bestellung werden die von Ihnen im Verlauf des Bestellungsverfahrens

angegebenen Daten erhoben. Diese Erhebung erfolgt ausschließlich zur Abwicklung Ihrer

Bestellung.

Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern

wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die

Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem

Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit

den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im

Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der

Lieferung beauftragte Logistik - Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten

beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an

Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche

Minimum.

Mit dem Vertragsschluss erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen einverstanden.

Ohne Ihre Einwilligung werden Ihre Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder

Meinungsforschung verwendet.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten

personenbezogenen Daten zu erhalten. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten

personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden

Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt. Sie haben ferner das Recht, Ihre

Einwilligung in die Speicherung in die personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für

die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer

Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden

Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch

benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt

an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten.

Wir dürfen Sie bitten, sich mit entsprechendem Verlangen bezüglich der unentgeltlichen

Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer gespeicherten Daten an uns per EMail

([email protected]) oder per Post (Tradestein GmbH, An der dahlewitzer Heide 4-

12 15827 Dahlewitz) zu wenden.

Für die Optimierung unserer Webseite benutzen wir sog. Cookies. Das sind kleine

Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden, die keinen Schaden auf Ihrem

Rechner anrichten und auch keine Viren enthalten.

8